www.nomadenhilfe-mühltal-galsan-tschinag.at
 www.nomadenhilfe-mühltal-galsan-tschinag.at

 Nomadenhilfe Mühltal - gemeinnütziger Verein - in Österreich         zur Förderung von Projekten in Galsan Tschinags Heimat               

GANZ HERZLICH WILLKOMMEN !

 

Die Vereinsgründung:

 

Das mongolische Land ist schön, es ist aber vielfach abgeholzt und vielfach auch arm.

Speziell nach dem Zusammenbruch des Kommunismus fehlten vermehrt auch soziale Strukturen. -

 

Der Stammesfürst und Schamane des mogolischen TUVA Nomadenvolkes, Galsan Tschinag, welcher in Deutschland Germanistik studierte und welcher  Literatur- preisträger ist, kam 2015 zu einer Lesung hierher nach Altenfelden.

 

Er erzählte von seiner Heimat, von den Nöten der Nomaden und von seinen Projekten.

 

In der Folge wurde ein Verein mit folgendem Namen gegründet:

 

Nomadenhilfe Mühltal- ein gemeinnütziger Verein zur Förderung von Projekten in  Galsan Tschinags Heimat

 

Die Nomadenhilfe Mühltal - 

hat ihren Sitz in: 

Markt 35,

A- 4120 Neufelden, Österreich

 

Der Verein:

 

Der Verein, dessen Tätigkeit gemeinnützig und nicht auf Gewinn gerichtet ist hat die

Vereinsregisterzahl:
ZVR-Zahl: 150612452

 

Die beabsichtigte Hilfe:

 

1. Hilfe für Nomaden in Not-situationen wenn diese von Klimaschwankungen betroffen,

durch Wetterkatastrophen heim- gesucht sind und Vieh und Mensch dem Hungertod oft nahe sind.

 

2. Weiters wird das von Herrn Galsan Tschinag gegründete Aufforstungsprojekt  unterstützt.

 

3. Als der Bergsteiger Reinhold Messner die TUVA Nomaden besuchte und er gebeten wurde für ein Kind einen Wunsch auszusprechen, da sprach er davon, dass er dem Kind "Bildung" wünscht.

 

Inspiriert dadurch wird von der Nomadenhilfe Mühltal auch Hilfe für die Schule in Hr. Tschinags Heimat angedacht. 

 

Erreichung des  Vereinszweckes:

 

Die Förderung des Vereinszweckes erfolgt durch:

 

1. Benefiz-Veranstaltungen

    wie z.B. Benefizkonzerte, 

      Vorträge etc.   

 

2. Spenden:

a) Klein-Spenden 

b) Sponsorgelder 

c) Spenden für Janosch BaumKarten   

d) Spenden b.Vereinsveranstaltungen

e) Spenden v. Benefiz-Konzerten 

 

Dabei gibt es für Menschen die den Nomaden helfen wollen auch ein Spendenkonto

 

Spendenkonto:

Sparkasse Mühlviertel West

Konto: Nomadenhilfe Mühltal

IBAN:  AT14 2033 4000 0462 6958

BIC:    SMWRAT21XXX

 

Kontaktaufnahme in Bezug auf Spenden unter:

www.infoundanmeldung.stagel@

gmx.at

Vereinsregisterzahl:

Nomadenhilfe Mühltal –gemeinnütziger Verein zur Förderung von Projekten in Galsan Tschinags Heimat

Zentrales Vereinsregister: ZVR-Zahl: 150612452 

 

Homepage:

www.nomadenhilfe-mühltal-galsan-tschinag.at

 

Kontakt/Post-Adresse:

Nomadenhilfe Mühltal - gemeinnütziger Verein zur Förderung von Projekten in Galsan Tschinags Heimat

Markt 35/ A- 4120 Neufelden/ Österreich (Austria)

 

Kontakt/e-mail-Adresse:

infoundanmeldung.stagel@gmx.at   (manchmal ist das Postfach voll - es gibt auch den Postweg)

 

Impressum:

Nomadenhilfe Mühltal - gemeinnütziger Verein zur Förderung von Projekten in Galsan Tschinags Heimat

Markt 35/ A- 4120 Neufelden/ Österreich (Austria)

 

Urheberrechte:

Die Photos der Website befinden sich in priv. Besitz und sind urheberrechtlich geschützt,- dürfen nicht kopiert werden.

Die Photographen/Photographinnen sind: Fr. Glattauer- Wien, Fr. Stagel- Neufelden, Marktwirt Hr. Hartl- Neufelden

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nomadenhilfe-Mühltal/ Gemeinnütziger Verein zur Förderung der Projekte Galsan Tschinags